Durch die Geburt der Enkelkinder wurde die Nähmaschine zu neuem Leben erweckt. Da sie aber schon viele Jahre hinter sich hatte, schenkte mir mein Mann eine neue computergesteuerte Nähmaschine. Es folgte bald eine Overlook und so macht das Nähen richtig Spass. Bei einer so großen Familie, wie ich sie mein Eigen nennen darf, gibt es auch immer etwas das man nähen kann oder mit dem man nähen kann.

 

Da ich lange nicht genäht habe, musste ich das ein oder andere wieder auffrischen, erstmal erlernen oder einfach ausprobieren. Dabei bin ich auf viele Seite gestoßen und auch von vielen enttäuscht worden. Ich brauche keine lange Reden von den Ereignissen der letzten Wochen, sondern kurz und schmerzlos, eine schnelle Antwort auf meine jetzt akute Frage.

Dabei bin ich auf ein paar Seiten gelandet, die mir persönlich sehr geholfen haben, weil sie übersichtlich sind und den Kern treffen.

Meine Lieblingsnählehrerinnen

Ich kann an dieser Stelle  jedem Nähanfänger Pattydoo empfehlen. Inas Werke lassen sich super nachnähen, dank der gut erklärten Nähvideos. Die Schnittmuster sind tolle Basics und sind wirklich sehr erschwinglich. Wenn man den Dreh raus hat, kann man sich damit auch schöne eigene Kreationen nähen.

Wen ich gerne bei Basics rund um das Nähen „frage“, ist Anna von Einfach nähen. Sie erklärt dir in ganz kurzen Videos  was du wissen möchtest ohne viel Schnick-Schnack. Sie hat zu fast jedem Thema ein Video.

Seit Neustem habe ich noch einen Kanal abonniert.  Es ist die Natja von DIY Eule. Bei Nastja dreht sich vieles ums Nähen aber auch Bastelsachen und organisieren ist dabei.

Vielleicht könnt ihr mir ja mal eure Lieblingskanäle nennen.

Ich bin ja nie alleine beim Nähen

Ihr wisst ja das unser kleinen Jack Russell Terrier, der auf den Namen Lucky hört, sich auch gerne mal benähen lässt. Wenn Frauchen mal wieder ein neues Halstuch für ihn macht, wartet er sehr geduldig im Nähzimmer. Wenn er es dann endlich umgebunden bekommt, rennt er schwanzwedelt zu Herrchen und zeigt ihm sein neues Kleidungsstück.

Wenn ihm aber ganz langweilig ist, dann näht er einfach mit.

 

 

 

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.